Fiocchina

Klein, heimlich und romantisch, im Grün versteckt.

Auf zwei Geschossen befinden sich 3 Schlafräume und 2 Badezimmer, ein einladender Wohnraum, Kochecke und privater Garten mit Whirlpool

Die Villa wurde mit Mauerwerk und örtlichem Gestein erbaut. Das Haus war ursprünglich die „Dependance” von Villa Fiocchi; sie hat interessante architektonische Besonderheiten und Einrichtungsdetails wie zum Beispiel den kleinen „Julia-Balkon“ des großen Schlafzimmers.

Reservierung

You are using an outdated browser not suited for the actual technical and security standards. Upgrade your browser now!

This website uses cookies to simplify your experience.
More information